GEA Group GEA Farm Technologies

AutoRotor Capri 90

Ziegen melken „all inclusive" – Das Side-by-Side Karussell

AR_Capri_90

Das AutoRotor Capri 90 Side-by-Side Karussell für Ziegen wird höchsten Ansprüchen gerecht. Ergonomisch angebrachte Technik entlastet Sie als Melker; tiergerechte Melkplätze und ein durchdachtes Melksystem bieten Ihren Ziegen einen optimalen Komfort und tragen so zur Produktivitätssteigerung bei. Der AutoRotor Capri 90 bietet Ihnen alles aus einer Hand: Vom Melkgerüst, über die Melktechnik bis hin zum professionellen DairyManagement speziell für Ihre Ziegen. Es gibt ihn in den Baugrößen mit 24, 32, 40, 48, 64 und 72 Plätzen, wahlweise im Ein-Runden Betrieb oder mit umlaufender Reiling oder mit Rückhaltebügeln im Mehrrundenbetrieb.

Einfacher Zutrieb: ohne Stress
Damit die Tiere geordnet zum Melkplatz kommen, gibt es eine spezielle Zutriebsbox mit konisch zulaufenden Führungshilfen. In der Box erfolgt über die Durchlauferkennung eine einwandfreie Tieridentifikation (optional). Ein manuelles oder  automatisch schließendes Tor in der Box schließt und öffnet die Zutreibebox. So wird eine bequeme Steuerung des Tierverkehrs und ein bequemer Tier- und Gruppenwechsel ermöglicht.

Eine angenehme Melkatmosphäre
Melkzeuge und Steuerelemente befinden sich direkt in Arbeitshöhe. Durch den  automatischen  Melkstart ist kein Tastendruck notwendig. Das Melkzeug kann ohne Zeitverzögerung angesetzt werden, und Sie erzielen eine hohe Melkeffizienz und hohe Durchsatzleistung. Die Plattform des Melkkarussells besteht aus rutschfestem Material und gibt Ihren Ziegen einen sicheren Stand. Robuste Platzabtrennungen gewährleisten einen ruhigen Melkvorgang.
Sie möchten Ihre Ziegen im Griff haben? Kein Problem; denn während des gesamten Melkvorganges behalten Sie den Überblick durch die Melk- und Karussellsteuerung direkt in Ihrer Nähe. Bei Bedarf können Sie schnell eingreifen!
Die Lockfütterung (optional) optimiert den Tierverkehr und führt zu hohen Durchsatzleistungen.

Arbeits- und kosteneffektiv
Ein Selektionsbereich (optional) vor dem Ausgang ermöglicht die direkte Selektion der Tiere von der Plattform. Eine separate Selektion ist hier nicht nötig.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Ergonomisch angebrachte Technik
  • Spezielle Zutriebsbox
  • Plattform aus rutschfesten Material
  • Individuelle Aufrüstung mit Standard- oder Highend- Steuerungstechnik wie DeMax oder Metatron
  • Integrierbares DairyManagement- System in der speziellen Ausführung für die Ziegenhaltung DairyPlan G21
  • Speziell gefertigte Drehkupplung
  • Stufenlose Anpassung der Fahrgeschwindigkeit
  • Integrierte Selektion von der Plattform

Mit der Steuerung wird den besonderen Bedingungen bei der Produktion von Ziegenmilch Rechnung getragen.

Hierzu zählen besonders folgende Features:

  • Automatischer Melkstart
  • Geregelter Zutritt über Eingangs-Box
  • Plattformrotation erfolgt im Start/Stop Modus abgestimmt auf die Zutriebsgeschwindigkeit der Ziegen
  • Möglichkeit des Weitersteppens, um mit leerem Platz weiterzufahren.
  • Überwachung des letzten Melkplatzes visualisiert über Leuchtmelder am OPG

Zusätzlich kommen folgende Funktionserweiterungen im Mehr-Runden Betrieb zum Tragen:

  • Anzahl der zu fahrenden Rotationen wird dem individuellen Ausmelkgrad der Ziegen angepasst.
  • Ein Selektionsbereich kann dem Ausgangsbereich, zur individuellen Selektion von der Plattform, vorgelagert werden
  • Ziegen können individuell ausgelassen werden
  • Tiere können individuell eine weitere Runde fahren
  • Kein automatischer Melkstart bei nicht erkannten Tieren
  • Zentrale Umschaltung von Melken auf Spülen

Download Center

Broschüren (1)

AutoRotor Capri 90